Mein halbes Öko Baby mit Hans Natur

Zugegeben, ein bisschen tendieren wir schon zu den so genannten „Ökos“. Wir haben uns an Stoffwindeln probiert und sind immer offen für Neues, wenn es um alternative Möglichkeiten geht, die uns und unsere Erde schützen.

Zu 100% lässt sich diese Einstellung aber leider nicht in unseren Alltag integrieren.

Ich bin jedoch der Meinung, wenn jeder auch nur ein Stück achtsamer im Leben wäre, würde vieles besser aussehen.

 

Doch fangen wir bei einem gerade allgegenwärtigen Thema an.

Bei unserem halben „Öko-Baby“.

 

 

Es gibt nämlich große Unterschiede in der Anschaffung von Baby Kleidung und Spielzeug.

Hautfreundliche Materialien sind für ein Neugeborenes nicht ganz unwichtig.

Auch die Nachhaltigkeit spielt für uns in der heutigen Zeit eine große Rolle.

Natürlich kaufen wir auch ab und zu bei der ein oder anderen großen Modekette ein. Wenn es jedoch um Kleidung geht, die direkt auf der empfindlichen Babyhaut liegt, oder Spielzeug welches sich die Kleinen unermüdlich in den Mund stecken und darauf herum kauen, geht es nicht nur um Hautfreundlichkeit, sondern auch um die Schonung unseres stark gefährdeten Planeten.

 

Ökologische Kleidung ist also nicht nur gut für Babys Haut, sondern auch für Umwelt und alle Mensch in der Produktionskette, die somit nicht mit gefährlichen Schadstoffen in Berührung kommen.

 

Hans Natur legt bei Kleidung und Kinderspielzeug auf streng schadstoffgeprüfte Produkte. 

Bunt lackiertes Holz, mit lösungsmittelfreien Farben, die auf Wasser basieren.

Reine Naturfasern und eine hochwertige Verarbeitung "Made in Germany".

Zertifizierte Produkte aus streng geprüftem Anbau.

Hier wird also nicht nur ein großes Augenmerk auf das Design gelegt, sondern auch auf Sicherheit bei Spiel und Bekleidung.

*Gesponserte Artikel von Hans Natur

 

Die Wage halten.

 

In der Herstellung von Textilien aus Baumwolle werden Pestizide während des Wachstums eingesetzt, welche auf die Baumwollfasern gelangen können. 

Gerade die empfindliche Babyhaut reagiert oftmals auf Rückstände chemischer Behandlungen bei Produkten aus konventioneller Baumwolle mit allergischen Reaktionen und Hautreizungen.

 

Kleidung von diversen großen Modeketten sollten also vor dem ersten Tragen unbedingt zwei, drei Mal gewaschen werden, um die gröbsten chemischen Rückstände zu entfernen.

Jede Mama wird allerdings spätestens beim ersten Waschgang den Qualitätsunterschied zu den hochwertigen Produkten merken.

 

Gerade die Unterziehbodys müssen bei mindestens 60 Grad gewaschen werden. Erstens aus hygienischen Gründen und zweitens weil doch hin und wieder mal etwas daneben geht und man die Flecken sonst nicht rausbekommen würde.

Viele günstige Produkte lassen sich erst garnicht so heiß waschen.

 

Die GOTS-Zertifizierung der Hans Natur Produkte ist ein weltweit angewendeter Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern und gewährleistet die Einhaltung strenger, umwelttechnischer Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette.

 

Die verwendete Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau gilt deshalb als besonders hautfreundlich, weil sie ohne die Verwendung chemischer Substanzen auskommt.

 

Winterbaby...

Auf was ist bei Bekleidung im Winter zu achten?

*Gesponserte Artikel von Hans Natur

 

 

Wolle hält schön warm und saugt Feuchtigkeit auf. Seide kühlt die Haut, das wäre vor allem im Sommer wichtig. 

 

Die Baby-Overalls von Hans Natur sind nicht nur praktischer zum drüber ziehen, sondern auch aus 100% Bio-Merino-Schafschurwolle (kbT) die atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend ist.

So staut sich keine Luft und die Babys schwitzen nicht. Zugleich wärmen die Materialien den kleinen Körper, der den Wärmeausgleich noch nicht vollständig allein regulieren kann. 

 

*Gesponserte Artikel von Hans Natur

 

Auch die kontrolliert biologische Tierhaltung ist nicht außer Acht zu lassen.

In der Bio-Tierhaltung gibt es zum Beispiel Vorschriften zum Futter, den Verzicht auf Antibiotika und das Recht auf Auslauf, ausreichend Platz, Tageslichtställe usw. 

 

Beim Kauf ist grundsätzlich auf die folgenden Kennzeichen zu achten:

 

  • biologisch

  • ökologisch

  • kontrolliert biologisch/ökologisch

  • biologischer/ökologischer Landbau

 

Ich hoffe ich konnte euch für einen bewussteren Umgang mit Kleidung und Spielzeugen für eure Kleinen überzeugen. 

 

Happy shopping auf www.hans-natur.de

 

 

 

     

      Please reload

      LETZTE EINTRÄGE 

      Wie binde ich ein Tragetuch?

      May 1, 2018

      1/10
      Please reload

      KATEGORIE
      Please reload

      ARCHIV
      Please reload

      Vero Jack - international fashionmodel based in Munich & Hamburg. Travelblog and Modelblog